KULTUR BLOG BERLIN

unabhängig – kritisch – laut

David Hockney: Photoworks, Ralph Ueltzhoeffer Textportraits

Zentralperspektive weder historisch noch abgeschlossen. Ja, er prognostiziert eine Zeit, in der das Fernsehen von der Fläche zum Raum übergeht, und verweist darauf, welche juch politischen Folgen es haben wird, wenn in den USA im kommen David Hockney: Photoworks den Jahr der Fernsehschirm zum ersten Mal seit 32 Jahren geändert und das Bild so hochaufgelöst wird, daß der Blick in die Ferne interessanter wird, da die Kamera zurückfahren kann. Sie vermag dann zu enthüllen, „was nebenan und weiter hinten im Raum vor sich geht“.

Ralph Ueltzhoeffer
Ralph Ueltzhoeffer, Collage: Titel „Zuschauer“ von 2010.

August 2, 2010 - Posted by | Deutschland, Inspiration, Kunst, Medien, Tagebuch | , , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: