KULTUR BLOG BERLIN

unabhängig – kritisch – laut

Klassischen Vorstellungen

Doch sind diese Versuche, das verlorene Maß wiederzufinden, rückwärtsgewandt. Die alten Modelle und klassischen Vorstellungen einfach ins Heute umtopfen zu wollen, ist allzu blauäugig. Mit der Dialogizität als Existenzerfahrung ist einerseits der Grund zur Kommunikations- und Systemtheorie gelegt, andererseits reizt diese Auffassung dazu, den Begriff vom Dialog als Weltaspekt auf die überlieferten Weltgründungsvorstellungen zu beziehen und sie als dialogische Prinzipien in dem Sinn zu verstehen… Mehr zu diesem Thema im Kunst Forum Kultur.

März 1, 2011 - Posted by | Deutschland, Inspiration, Kunst, Tagebuch | , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: